Berühmte Persönlichkeiten
die mit Steinsfurt in Verbindung gebracht werden

Monolith.jpg (9899 Byte)Friedrich der Große

Der junge Kronprinz Friedrich der II. von Preußen starte im Lerchennest in Steinsfurt seinen berühmten Fluchtversuch.

Die Flucht Friedrich des Großen als junger Prinz
(abgekürzte Geschichte in die heutige Zeit versetzt.) von W. Meier

Dachsenfranz.jpg (10485 Byte)Dachsenfranz - Franzesko Regali
Der durch das Adlerbräu sich in aller Munde befindliche gebürtige Italiener Franzesko Regali, besser bekannt als "Dachsenfranz", lebte auch einige Zeit in Steinsfurt.

 

Weil.jpg (6598 Byte)Dr. Hermann Weil
Herrmann Weil, geboren als zehntes von dreizehn Kindern der Familie Weil in Steinsfurt, wurde für seine außergewöhnliche humanitäre und soziale Einstellung zum Ehrenbürger der Stadt Frankfurt (seinem späteren Wohnsitz) und Ehrendoktor der Universität ernannt. Er starb im Oktober 1927 und ist im Mausoleum Waibstadt beigesetzt.

 

 

 

Ambros Barth (1879 - 1956)
Dekan und geistlicher Rat
Ambrosbarth.jpg (6262 Byte)
Major Bach
Wilhelm Bach, Sohn des Oberlehrers bach in Steinsfurt, Pfarrer in Mannheim, Major unter Feldmarschall Rommel, erhielt als Verteidiger des Halfaya-Passes in Nordafrika das Ritterkreuz.
Bach.jpg (8422 Byte)